1933

Es begann im Jahr 1933: Sol Koffler setzte seine gesamten Ersparnisse ein, um ein Unternehmen für Reisegepäck in Providence, Rhode Island, zu gründen. Sein Traum: strapazierfähiges Reisegepäck für nur einen Dollar anbieten zu können

 

1945

Ab 1945 wächst im Rahmen vermehrter Flugreisen die Nachfrage nach leichterem Gepäck. American Tourister führt zu diesem Zeitpunkt Hi-Taper in den Markt ein: im Vergleich zu bereits existierenden Serien leichtgewichtiger und einfacher zu packen.

 

1965

In den 1950er Jahren experimentierte das Unternehmen mit neuen Materialien und produzierte weltweit eine der ersten Reisegepäckserien aus Spritzguss.

Als die Anzahl von Reisen in den 1960er Jahren weltweit in die Höhe schnellt, stellt American Tourister als erster Reisegepäckhersteller seine Produkte den Flugbegleitern großer Airlines für “Flugtests”zur Verfügung.

 

1985

In den 80er und 90er Jahren entwickelt das Unternehmen weiterhin Hartschalengepäck, beantwortet aber auch die wachsende Nachfrage strapazierfähigem Reisegepäck, das die härtesten Prüfungen besteht, selbst als Spielzeug eines ausgewachsenen Gorillas.

 

1993

1993 wird American Tourister von Samsonite übernommen; zwei weltweit große Reisegepäckmarken werden vereint. American Tourister wächst weiter und ist weltweit inzwischen in über 90 Ländern vertreten.

 

2014

American Tourister ist eine der führenden Reisegepäckmarken, der man weltweit vertraut.

 

HEUTE

Heute bietet American Tourister eine umfangreiche Auswahl an Reisegepäck in ausgezeichneter Qualität – jung, frisch, farbenfroh und zu attraktiven Preisen.

Auf Basis ihrer charakteristischen, hochwertigen Qualität bietet die American Tourister Kollektion eine große Auswahl an schickem und praktischem Reisegepäck – ideal für deine nächste Urlaubsreise!